Lernbrücken gestartet...


Lernbrücken in der Kraichgauschule

Als eine von 1.900 Standorten im Land kann auch die Kraichgauschule die Lernbrücken für Kinder der Klassen 1-8 anbieten. Schon vor den Ferien entschied sich die Schule dafür, dies den Schüler*innen der Gemeinschaftsschule zu ermöglichen. Frau Konrektorin Claudia Botz plante dieses Angebot zusammen mit Frau Bierwirth. Dafür lernen sie in 4 Gruppen und holen Stoff nach, v.a. in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Die Gruppen werden von den Kolleginnen Frau Thurau, Frau Männel, Frau Kammer, Frau Hirth, Frau Panayotova und Frau Sonnenschein-Odar unterrichtet. Herzlichen Dank für den Einsatz neben der Planung für das kommende Schuljahr  in der „eigentlich noch schulfreien Zeit“.


C. Botz, Konrektorin


Zurück
Kategorie: 2020 / 2021