Sponsorenlauf Run4Peace


Sponsorenlauf Run4Peace

Nach der tollen Friedensaktion Mitte März diesen Jahres haben sich die SMV zusammen mit dem Elternbeirat der Kraichgauschule Gedanken gemacht.
Herausgekommen ist wieder eine tolle Aktion: Run4Peace ist eine Sponsorenlauf, dessen Erlös an Unicef (Nothilfe für Kinder aus der Ukraine) gespendet wird.

"Run4Peace"... unter diesem Motto lief die Kraichgauschule am Dienstag, den 12.04.2022 bei wunderbaren Wetterverhältnissen Runde um Runde für einen guten Zweck. Etwa 320 Schülerinnen und Schüler sowie einige Lehrkräfte und auch der Bürgermeister Herr Spanberger gingen dabei zwischen 8.30 Uhr und 13 Uhr an den Start und nahmen mit Begeisterung an dem Spendenlauf teil.

Die Kinder sammelten bei dieser Aktion auf sportliche Weise Spenden und engagierten sich gemeinsam für in Not geratene Menschen. Damit setzten sie ein Zeichen für Solidarität und Frieden. Mit dem Erlös des Spendenlaufs wollen die Schülerinnen und Schüler den Menschen und insbesondere Kindern in der kriegsgebeutelten Ukraine helfen. Daher wird der erlaufene Betrag anschließend an die Unicef (Nothilfe für Kinder aus der Ukraine) übergeben.

Dass der Spendenlauf ein voller Erfolg war, lag vor allem an der Organisation durch die zahlreichen Helferinnen und Helfer der SMV. Auch der großartige Einsatz unseres Elternbeirates, der mit viel Tatkraft und Kreativität unterstützte und organisierte, trug zum Gelingen dieser Aktion wesentlich bei. Außerdem sorgten Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen mit dem Verkauf von Kuchen, Waffeln, Hotdogs und Getränken dafür, dass die verausgabten Läuferinnen und Läufer wieder zu Kräften kommen konnten und die Schulsanitäter nur sporadisch zum Einsatz kommen mussten. Auch für das leibliche Wohl der zahlreichen Zuschauer, die die tapferen Teilnehmerinnen und Teilnehmer lautstark anfeuerten, war somit gesorgt.

Noch ist die genaue Spendensumme nicht ermittelt, aber ein großes Dankeschön geht an alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern, Helfer, Unterstützer und Sponsoren, die sich so für den guten Zweck, ganz nach dem Gedanken „Jeder Einzelne ist ein Tropfen, gemeinsam sind wir ein Meer” (Ryunusuke Satoro, japanischer Autor) einbrachten.


S. Pleli, Lehrer an der Kraichgauschule

Zur Bildergalerie geht es HIER.

 

 

 

 


Zurück
Kategorie: 2021 / 2022