vocatium Fachmesse

vocatium Fachmesse

Die Berufsfachmesse in Sinsheim


vocatium Sinsheim 2020

Donnerstag, 12.11.2020 - Technikmuseum Sinsheim, Halle Terminal und weitere Räumlichkeiten

8:30 - 14:45 Uhr, Eintritt frei

 

Mehr Infos dazu gibt es HIER.

 

Die nächste vocatium Fachmesse am 12. November in unserer Region richtet sich an Schüler/-innen, bei denen im nächsten oder in den nächsten Jahren die Berufswahl ansteht. Auf den Foren treten Unternehmen, weiterführende Schulen, Beratungsinstitutionen, Kammern, (duale) Hochschulen und Universitäten mittels vorab vereinbarter Termine oder spontaner Gespräche in den persönlichen Dialog mit den Jugendlichen.

Aufgrund der aktuellen Situation kürzen wir unsere Schulbesuche zeitlich von 45 Minuten auf 20-25 Minuten und wir bieten ihren SchülerInnnen bzw. den Vorabgangsklassen an, sie im Videochat-Live Chat oder im Webinar auf unser Messekonzept vorzubereiten. Nähere Informationen finden Sie auch im Anmeldeformular.

Gerne kann sich auch der Elternbeirat der Vorabgangsklassen melden und wir machen eine kurze Konzeptvorstellung im Elternabend, gerne auch per Videokonferenz.

Wir bitten Sie, wenn möglich noch um Anmeldung vor den Sommerferien, da wir bereits Mitte September 2020 mit den Schülervorbereitung ihrer Klassen starten möchten.

Vielen Dank.

 

Corona-UPDATE Die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts für Veranstaltungen werden umgesetzt. Der gesundheitliche Schutz der Besucher*innen und der Vertreter*innen der Aussteller haben höchste Priorität.

2.000 erwartete Besucher (in mehreren Zeitabschnitten) und es wurde ein Hygienekonzept erarbeitet und mit der Halle abgestimmt.

Wir erwarten 65  Unternehmen, Beratungsinstitutionen und Kammern sowie weiterführende Schulen, (duale) Hochschulen und Ausbildungsinitativen.

Das spricht für eine Teilnahme an der vocatium – unser bewährtes Messekonzept: 

  • Passgenaue Gespräche: Im Unterschied zu herkömmlichen Durchlaufmessen vereinbaren wir im Vorfeld passende, verbindliche Einzeltermine zwischen Schüler*innen und Ausstellern. Dadurch steigern wir die Gesprächsqualität merkbar.
  • Intensive Vorbereitung: Wir besuchen die Jugendlichen im Vorfeld der vocatium im Unterricht oder gehen in den Austausch per Videochat und bereiten sie intensiv auf den Besuch der Messe vor. In den Schulen fragen wir die Gesprächswünsche der Schüler*innen ab und vereinbaren auf Grundlage dieser für Gesprächstermine. Außerdem verteilen wir während der Klassenbesuche das Messehandbuch „Chancen in der Region Sinsheim + Rhein-Neckar-Odenwald“ mit einer Gesamtauflage von 4.000 Exemplaren. Dieses informiert über die unzähligen Bildungsangebote der Aussteller.
  • Mehr als ein einmaliger Messebesuch: Das IfT arbeitet ganzjährig darauf hin, dass die Schüler*innen gut vorbereitet in ihre berufliche Zukunft starten können. Neben der konkreten Einführung auf die Messe bieten wir mit der vocatium Akademie ein Programm aus Workshops, Trainings, Vorträgen und Betriebsbesichtigungen für Schüler*innen. Auch für Lehrkräfte und Unternehmensvertreter werden Veranstaltungen durchgeführt.

 

Adresse des Veranstaltungsortes:

Technikmuseum Sinsheim, Halle Terminal (Saal 1), Nebenhalle (Saal 2) und Museumsrestaurant (Saal 3)
Museumsplatz, 74889 Sinsheim (Parkplätze stehen auf dem Gelände des Technikmuseum kostenlos zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch mit Ihren Schüler*innen und stehen für Fragen sehr gerne zur Verfügung!

Beste Grüße

Ihr vocatium Sinsheim-Team
Projektleiterin
Heike Strigel

______________________________

IfT Institut für Talententwicklung Süd GmbH
Neckarsteinacherstraße 26/9 · 69151 Neckargemünd
Tel.: + 49 6223 954 956 1 Fax: + 49 6223 954 928 4
h.strigel@if-talent.de www.erfolg-im-beruf.de

 

 

 

vocatium Downloads